Zwickmühle


Zwickmühle

Das Deutsch-Russische Wörterbuch Zeitgenössischer Idiome. © Russkiy Yazyk - Media. . 2004.

Смотреть что такое "Zwickmühle" в других словарях:

  • Zwickmühle — ist ein Begriff aus dem Mühlespiel, siehe Zwickmühle (Mühlespiel) ein Motiv im Schach, siehe Zwickmühle (Schach) ein Synonym für Dilemma ein Kabaretthaus und ensemble in Magdeburg, die Magdeburger Zwickmühle Siehe auch:  Wiktionary:… …   Deutsch Wikipedia

  • Zwickmühle — Sf Stellung beim Mühlespiel , auch übertragen gebraucht (in der Zwickmühle sitzen) std. (16. Jh.) Hybridbildung. Wohl nicht zu zwicken, sondern zu einer sonst nicht üblichen Ableitung von zwei (vgl. vielleicht Zwicke als Zwilling mit einem… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Zwickmühle — Zwickmühle: Die seit dem 15. Jh. belegte Zusammensetzung hat nichts mit ↑ zwicken zu tun. Der Bestandteil »Zwick « gehört zu dem unter ↑ zwei behandelten Wort. »Zwickmühle« bedeutet demnach eigentlich »Zweimühle, Zwiemühle«, nach der Möglichkeit… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Zwickmühle — (Spiel.), s.u. Mühle S. 509 …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Zwickmühle — verzwickte Situation; Bredouille (umgangssprachlich); Verlegenheit; Zwangslage; ausweglose Situation; zwischen Szylla und Charybdis; Dilemma; Klemme; Schwulität ( …   Universal-Lexikon

  • Zwickmühle — 1. Eine Zwickmühle ist ein gut Ding. Lat.: Bonum est duabus niti ancoris. (Pindar.) (Binder I, 138; Philippi, I, 63; Seybold, 58.) *2. Eine Zwickmühle haben. Auf alle Fälle gesichert sein. Lat.: Duabus anchoris niti. (Philippi, I, 125.) *3. Einen …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Zwickmühle — In der Zwickmühle stecken: in einer schwierigen, ausweglos erscheinenden ›verzwickten‹ Lage sein; auch mundartlich, z.B. schleswig holsteinisch ›He war di kniepen in n Zwickmöhl‹, in die Enge treiben; ›he hett dat mit e Zwickmöhl‹, er kann es… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Zwickmühle — die Zwickmühle, n (Aufbaustufe) ugs.: eine sehr schwierige, ausweglose Situation Synonyme: Dilemma, Schwierigkeiten, Zwangslage, Bredouille (ugs.), Klemme (ugs.), Patsche (ugs.), Schlamassel (ugs.) Beispiel: Wir sitzen jetzt ganz schön in der… …   Extremes Deutsch

  • Zwickmühle — Dilemma, Kalamität, Misslichkeit, Not[lage], Problemsituation, Schwierigkeiten, Verlegenheit, Zwangslage; (geh.): Bedrängnis; (bildungsspr.): Malaise, Misere; (ugs.): Bredouille, Klemme, Patsche, Schlamassel, Schwulitäten; (österr., sonst landsch …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Zwickmühle — Zwịck·müh·le die; meist in in der Zwickmühle sein / sitzen gespr; in einer unangenehmen oder ausweglosen Situation sein, die in jedem Fall Nachteile mit sich bringt …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Zwickmühle — Zwịck|müh|le (Stellung im Mühlespiel); in der Zwickmühle (umgangssprachlich für in einer misslichen Lage) …   Die deutsche Rechtschreibung

Книги

Другие книги по запросу «Zwickmühle» >>


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.